Ariela

Primary tabs

Photo: Julian Groß

10,253 km von Zuhause entfernt
„Für Berlin haben wir uns wegen der Internationalität entschieden – und ich bereue es nicht!“
Ariela
Beschäftigung: 
Digital Freelancer
Derzeitiges Aufenthaltsland: 
Deutschland
Herkunftsland: 
Brasilien

Teile diese Geschichte:

„Ich habe Marketing Management in Brasilien studiert und bin zusammen mit meinem Ehemann nach Italien gezogen. Da mein Urgroßvater Italiener war, konnte ich die italienische Staatsbürgerschaft ebenfalls bekommen.“

„Ursprünglich wollten wir in Italien bleiben und dort arbeiten, aber aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage haben wir uns nach anderen europäischen Ländern umgeschaut, die attraktiver sind und uns bessere Chancen bieten. Wir haben uns dann für Deutschland entschieden, da die Wirtschaft stabiler ist.“

„Da ich hauptsächlich als freiberufliche Webdesignerin und Social Media Bloggerin von zu Hause arbeite, habe ich die Freiheit, zu wohnen wo es mir am besten gefällt. Die meisten meiner Kunden kommen sowieso aus Brasilien oder der Schweiz.“

„Für Berlin haben wir uns wegen der hohen Internationalität entschieden und weil es möglich ist, hier auch ohne Deutschkenntnisse zu leben.“

„Nach einem Jahr in Berlin haben mein Ehemann und ich einen YouTube Kanal namens „Adans Katz“ gestartet in dem wir auf Portugiesisch darüber reden, wie das Leben in Berlin ist, besonders für Brasilianer. Irgendwann haben wir dann auch angefangen Tipps zu geben, was man beachten muss wenn man herziehen möchte. Unter anderem über die Bürokratie, was man bei welchem Amt machen muss und ähnliche Sachen, die für Neuankömmlinge schwierig sind. Unser Kanal hat inzwischen sehr viel Anklang gefunden und wir freuen uns anderen Leuten weitergeholfen zu haben.“

„Mir gefällt es sehr gut in Berlin und ich habe nicht vor in naher Zukunft wegzuziehen.“

Related Sustainable Development Goal(s):

 

https://together.un.org            http://usaim.org/            https://sustainabledevelopment.un.org