Jackson

Primary tabs

"Die deutsche Sprache zu lernen ist von grundlegender Bedeutung.“

[For the English version click here.]

„Ich habe einen Abschluss als Sozialarbeiter und bin darin ausgebildet, Überlebenden von Foltermaßnahmen psychologischen Beistand zu geben. Nachdem ich sieben Jahre lang als Berater für die Rehabilitierung von Überlebenden des Krieges in Lira, Uganda gearbeitet hatte, beschloss ich, nach Deutschland zu kommen und Menschenrechte zu studieren.“

„Damals hatte ich bereits eine deutsche Freundin, die jetzt meine Frau ist. Ich traf Nina in Uganda, als wir zusammen an einem Projekt arbeiteten und Jugendliche im Bereich der Menschenrechte ausbildeten.“

„Als wir zusammen in Uganda waren, beschloss mein Bruder Victor, eine lokale Tradition zu befolgen und Nina ein Geschenk zu geben, also gab er ihr ein lebendes Huhn. Nina ist Vegetarierin und beschreibt die Erfahrung in ihren eigenen Worten: ‚In diesem Moment kam meine deutsche Vernunft durch und ich dachte, ich kann dieses Huhn nicht mit nach Hause nehmen, das werden sie nicht erlauben! Ich bin Vegetarierin. Ich werde es nicht essen. Wie sage ich ihnen, dass ich es nicht akzeptieren kann? Jemandem ein Huhn zu geben ist ein Zeichen von Respekt.‘ Schnell flüsterte ich Nina zu, dass sie das Huhn dem Sohn meines Bruders geben könne und ihn bitten könne, sich für sie um es zu kümmern. Als meine Frau drei Monate später wiederkam und nach ihrem Huhn fragte, tauschten sie komische Blicke aus. Nina erkannte, dass sie es nie wiedersehen würde. Ihr Huhn war bereits gegessen worden.“

„Nina und ich leben jetzt in Berlin. Deutsch zu lernen ist eine meiner größten Hürden.“

„Noch etwas, das hier in Deutschland anders ist, sind Verabredungen mit Freunden. In Uganda kreuze ich normalerweise einfach bei meinen Freunden zuhause auf, um ‚Hallo‘ zu sagen, ohne dass ich sie für diese Zeit buchen muss.“

10,243 km von Zuhause entfernt
Jackson
Beschäftigung: 
Sozialarbeiter
Derzeitiges Aufenthaltsland: 
Deutschland
Herkunftsland: 
Uganda

Teile diese Geschichte:

This migrant's life story touches on the following Sustainable Development Goal(s):